Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

26.12.2018 – 01:09

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bruchsal - Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Karlsruhe vom 25.12.2018, 10:16 Uhr: "Bewaffneter Überfall auf Gaststätte" - hier: Korrektur der Tatörtlichkeit

Bruchsal (ots)

Zu unserer Pressemitteilung vom 25.12.2018, 10:16 Uhr - "Bruchsal - Bewaffneter Überfall auf Gaststätte" - müssen wir uns korrigieren: Die am Heiligabend kurz vor Mitternacht in Bruchsal überfallene Gaststätte befindet sich tatsächlich in der Kaiserstraße. Wir bitten die ursprünglich falsche Straßenangabe zu entschuldigen.

Jürgen Fabian

Führungs- u. Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung