Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

05.11.2018 – 11:06

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Bad Herrenalb - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Bad Herrenalb (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, vermutlich in der Zeit zwischen 00:00 Uhr und 02:00 Uhr, beschädigte ein weißer Pkw einen vor einem Hotel im Rehteichweg geparkten schwarzen BMW und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Ein durch das Geräusch aufgeschreckter Zeuge konnte noch einen weißen Pkw davon fahren sehen sowie eine junge Frau, die in ein weiteres geparktes Fahrzeug einstieg und ebenfalls davon fuhr.

Die Polizei bittet, dass sich Zeugen, die sachdienliche Angaben zu diesem Unfall machen können, beim Polizeiposten Bad Herrenalb, 07083 2426 melden.

Sebastian Kreuter, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe