Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

24.10.2018 – 14:23

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis)Mühlacker - Einsatz von Polizei und Rettungsdiensten bei Familienstreitigkeiten

Mühlacker (ots)

Polizei und Rettungskräfte wurden in der Nacht zum Mittwoch zu Familienstreitigkeiten in die Hindenburgstraße in Mühlacker beordert. Offenbar war es gegen Mitternacht zwischen einem 20-Jährigen, dessen 25-jähriger ehemaligen Lebensgefährtin und deren neuem Partner zum Streit mit teils körperlichen Auseinandersetzungen gekommen. Der 27 Jahre alte neue Freund wurde dabei leicht verletzt und kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Das erst zwei Monate alte Mädchen der beiden Ex-Partner hatte sich den Ermittlungen zufolge vorher in Obhut des Vaters befunden und war anscheinend von ihm geschlagen worden, was letztlich ursächlich für den Streit gewesen sei. Das Kind trug dabei leichte Verletzungen im Gesicht davon. Vorsichtshalber stellte die Mutter auf Anraten der Rettungskräfte den Säugling in der Folge in einer Klinik vor.

Ralf Minet,Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe