Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

09.04.2018 – 14:13

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Niefern-Öschelbronn -Verkehrsunfallflucht, Die Polizei bittet um Mithilfe

Niefern-Öschelbronn (ots)

Ein Unbekannter streifte am vergangenen Samstag gegen 16:30 Uhr mit seinem Klein-Lkw in der Nieferner Waldstraße zwei am Straßenrand parkende Pkws, beschädigte diese und flüchtete vom Unfallort. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Zeugen beobachteten die Tat und konnten das Fahrzeug und den Fahrer wie folgt beschreiben: Es handelte sich um einen Klein-Lkw mit weißer Plane auf welchem drei schwarze Flecken oder Tropfen aufgemalt waren. An dem Fahrzeug war ein polnisches Kfz-Kennzeichen, beginnend mit "WU-" angebracht. Der Lkw wurde von einem männlichen Fahrer, ca. 25 Jahre alt, mit blonden Haaren und stämmiger Figur, gelenkt. Laut Zeugen befanden sich keine weiteren Personen im Fahrzeug. Wer die Tat beobachtet hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter Telefon (07041) 9693-0 um seine Meldung beim Polizeirevier Mühlacker gebeten.

Beatrice Suppes, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung