Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Heilbronn mehr verpassen.

18.09.2020 – 14:23

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.09.2020 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

Heilbronn (ots)

Dertingen: Kradfahrer von der Fahrbahn abgekommen

Aus unbekannter Ursache kam Freitagmittag ein Mann bei Dertingen mit seinem Motorrad alleinbeteiligt von der Straße ab und wurde hierbei schwer verletzt. Der 66-Jährige fuhr mit seiner Harley auf der Landesstraße von Dertingen in Richtung Wüstenzell. Kurz vor der Landesgrenze zu Bayern kam er gegen 12 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte mit seinem Krad eine Böschung hinunter. Hierbei wurde der Mann schwer verletzt. Der 66-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand an seinem Krad ein Schaden von zirka 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104 1010
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys