Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Polizei warnt vor Trickbetrüger

Lörrach (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, versuchte ein Unbekannter am Donnerstag, den 23.02.2017 in einer Tankstelle in Schopfheim (Auf der Gänsmatt) Bargeld zu entwenden, indem er einen Geldwechsel-Trick versuchte. Das Opfer ließ sich durch den Trick jedoch nicht überrumpeln. Bereits am 18.02.2017 ereignete sich ein ähnlicher Fall in Wehr. Dort gelang es dem Täter, mit diesem Trick einen fünfstelligen Betrag aus der Kasse eines Supermarktes zu entwenden. Bei der Tatausführung bat der Täter darum, dass man ihm einen Geldschein mit einer bestimmten Seriennummer wechselt. Dies sollte der Ablenkung des Opfers dienen. Zeugen beschreiben den Täter in beiden Fällen als männlichen Schwarzafrikaner.

jc

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: