Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

12.02.2019 – 14:59

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Sachbeschädigung, Diebstahl

Rems-Murr-Kreis (ots)

Fellbach: Sachbeschädigung

In der Nacht von Sonntag, 20:00 Uhr auf Montag, 07:30 Uhr wurde ein Anhänger in der Auberlenstraße beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter hat vermutlich mit einem Messer die Plane des Anhängers zerschnitten. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen zum Vorfall. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Fellbach unter der Telefonnummer 0711 57720 in Verbindung zu setzen.

Fellbach: Diebstahl aus einem Baucontainer

Im Zeitraum zwischen Montag ,17:00 Uhr und Dienstag, 7:45 Uhr wurde ein Baucontainer in der Höhenstraße aufgebrochen. Aus dem Baucontainer wurden mehrere Baumaschinen und Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Hinweise zu der Tat bitte dem Polizeirevier Fellbach unter der Telefonnummer 0711 57720 melden.

Sulzbach an der Murr: Vorfahrt missachtet

Eine 43-jährige Fahrerin eines Land Rovers befuhr am Montagmorgen gegen 7.20 Uhr die Straße Ziegeläcker und beabsichtigte nach links auf die Heilbronner Straße (L 1066) einzubiegen. Sie übersah einen in Richtung Sulzbach fahrenden Autofahrer. Bei dem Zusammenstoß mit dem VW Tiguan entstand Sachschaden in Höhe von ca. 9000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Backnang: Außenspiegel beschädigt

Ein unbekannter Autofahrer streifte einen in der Stuttgarter Straße geparkten VW Golf Plus und riss dabei an dem Auto den Außenspiegel ab. Es entstand Fremdschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Hinweise zum Unfallgeschehen, das sich am Montagmorgen zwischen 7 Uhr und 7.30 Uhr ereignete, werden von der Polizei in Backnang unter Tel. 07191 9090 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell