Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

16.01.2019 – 17:44

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall auf Bankfiliale

Schwäbisch Hall (ots)

Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Bankfiliale im Teurershof am Dienstag, kurz vor 12:00 Uhr erhofft sich die Kriminalpolizei Schwäbisch Hall mit der Veröffentlichung von Bildern aus der Überwachungskamera Hinweise aus der Bevölkerung zu erlangen!

Insbesondere ist hier auf die Statur und Tatkleidung zu achten. Der Täter hatte bei der Tatausführung eine täuschend echt aussehende Silikonmaske getragen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Schwäbisch Hall, Telefon 0791/400-0

Die Fahndungsbilder sind unter

https://bit.ly/2AOKyjD

abrufbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell