Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

09.11.2018 – 17:11

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Ein Leichtverletzter noch Vorfahrtsunfall

Urbach (ots)

Leichte Verletzungen hat am Freitagnachmittag ein 41 Jahre alter Peugeot-Lenker bei einem Unfall in Urbach erlitten. Der Mann hatte um 14:43 Uhr die Schorndorfer Straße in Richtung Schorndorf befahren, als er mit einem Mercedes eines 81-Jährigen zusammenstieß. Der Senior war von der B 29 aus Richtung Schwäbisch Gmünd kommend auf die Schorndorfer Straße eingefahren und hatte die Vorfahrt des Peugeots missachtet.

An den Fahrzeugen war ein Gesamtschaden von circa 5.000 Euro entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen