Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

22.10.2018 – 09:46

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Heckenbrand - Versuchter Einbruch - Unfälle

Landkreis Schwäbisch Hall (ots)

Crailsheim: Radfahrer kollidieren

Am Sonntag um 18:25 Uhr fuhren zwei Radfahrer hintereinander den Fußgängerweg in der Gaildorfer Straße in Richtung Stadtmitte. Auf Höhe der Raiffeisenstraße bremste der vorausfahrende 43-jährige Radlenker sein Fahrrad ab. Der nachfolgende 37-jährige Radfahrer konnte sein Fahrrad, vermutlich auch aufgrund alkoholischer Beeinflussung, nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr dadurch auf den stehenden Radfahrer auf. Durch die Kollision stürzten beide Radfahrer und verletzten sich leicht. Bei dem 37-Jährigen wurde im Anschluss in einem Krankenhaus eine Blutentnahme zur Bestimmung des Alkoholgehaltes durchgeführt.

Rot am See: Versuchter Einbruch

Am Sonntag gegen 13 Uhr wurde festgestellt, dass ein Fenster auf der Rückseite eines Gebäudes in der Brettheimer Straße aufgebrochen wurde. Der Einbruchsversuch, bei welchem nichts entwendete wurde, dürfte zwischen Mittwoch und Sonntag stattgefunden haben. Zeugenhinweise auf verdächtige Wahrnehmungen nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Blaufelden: Wildunfall

Am Montag um 04:40 Uhr kollidierte auf der B290 zwischen Blaufelden und Riedbach ein Renault mit einem Reh. Das Tier wurde bei dem Unfall getötet. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Schwäbisch Hall: Parkendes Fahrzeug gestreift

Etwa 6000 Euro Schaden entstand an einem PKW BMW, welcher am rechten Straßenrand der Sulzdorfer Straße geparkt war. Eine 29-jährige Opel-Fahrerin übersah am Sonntag gegen 18:15 Uhr den BMW beim Vorbeifahren und streifte diesen. Am Opel entstand hierbei ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Michelfeld: Vorfahrt eines Motorrades übersehen

Am Sonntag um 15:15 Uhr befuhr ein 18-jähriger Golf-Fahrer die Bundesstraße 14 von Hall in Richtung Mainhardt. An der Kreuzung zur Haller Straße wollte der Golf-.Fahrer nach links abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 63-jährigen Lenker einer Moto-Guzzi. Der Motorradfahrer erkannte die Situation und bremste sein Krad mit einer Vollbremsung ab. Hierbei stürzte der Mann und verletzte sich leicht. An seiner Moto Guzzi entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Fichtenberg: Heckenbrand

Aus bislang unbekannter Ursache fing am Sonntag gegen 16:15 Uhr eine Hecke in der Straße Zum Waldeck zu brennen an. Das Feuer breitete sich auf eine angrenzende Wiese, sowie mehrere Bäume aus. Die Feuerwehr Fichtenberg, die mit vier Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften vor Ort waren, konnte das Feuer schnell löschen. Bei zunächst unternommenen Löschversuchen wurde eine 57-jährige Frau leicht verletzt.

Bühlertann: Auffahrunfall

Zu einem Auffahrunfall kam es am Sonntag gegen 13:15 Uhr in der Dorfstraße. Ein 20-jähriger Lenker eines VW Polo erkannte zu spät, dass der vor ihm fahrende 20-jährige Opel-Fahrer sein Fahrzeug aufgrund eines parkenden PKW abbremsen musste und fuhr auf. An den beiden Fahrzeugen entstand hierbei ein Schaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Crailsheim: Auf Motorrad aufgefahren

Am Sonntag um 16:40 Uhr übersah ein 29-jähriger VW Golf-Fahrer, aufgrund der tiefstehenden Sonne, dass ein vor ihm an der Ampel stehender 45-jähriger Motorradfahrer nicht sofort beim Umschalten der Ampel losfuhr und fuhr auf diesen auf. Hierbei entstand an der Harley-Davidson ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Der Schaden am Golf wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen