Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

18.07.2018 – 16:46

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Hoher Sachschaden durch Farbschmierereien in Alfdorf - Zeugen gesucht!

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Hoher Sachschaden durch Farbschmierereien in Alfdorf - Zeugen gesucht!
  • Bild-Infos
  • Download

Alfdorf (ots)

Am Mittwochvormittag wurden bei der Polizei Welzheim Farbschmierereien in Alfdorf gemeldet. Dort wurden in der Schützenstraße, Döllenstraße und im Rossäcker Buswartehäuschen sowie Stromverteilerkästen besudelt. Es ist davon auszugehen, dass die Schmierereien in der Nacht zum Mittwoch verübt worden sind. Überwiegen wurde die Zahl "187" die Buchstaben "EAC" und weitere Symbole teils auch mit Schablone aufgesprüht. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere tausend Euro.

Wer sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Taten geben kann, wird gebeten sich unter Telefon: 07182/92810 bei der Welzheimer Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung