Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Verkehrsunfall

Greifswald (ots) - Auf dem Parkplatz eines Discounters (NETTO) in Groß Schönwalde, an der Sandfuhr 1, fuhr gegen 10:40 Uhr ein 56-jähriger Lkw-Fahrer mit Warnton rückwärts an die Laderampe. Dabei übersah der Fahrer eine hinter dem Lkw befindliche 66-jährige Frau mit Rollator, die zu Boden gestoßen wurde. Die Geschädigte zog sich Prellungen zu und kam ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: