Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Korrekturmeldung zur Pressemitteilung: "Schwerer Verkehrsunfall bei Schönberg" vom 12.10.2018 - 13:42 Uhr

Schönberg (ots) - Bei dem Fahrzeug, das aus Richtung Autobahn kam, links abbog und den Gegenverkehr offenbar übersah, handelte es sich nicht um den Renault, sondern um den Skoda.

Ich bitte, den Fehler zu entschuldigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: