Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

12.04.2019 – 23:48

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Folgenschwerer Verkehrsunfall in Penzlin (LK MSE)

PHR Waren (ots)

Am 12.04.2019, gegen 18:00 Uhr,kam es am Ortsausgang Penzlin zu einem
folgenschweren Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei 
missachtete ein aus Richtung Neubrandenburger Chaussee kommender PKW 
an der Einmündung zur B 192 die vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen 
und stieß mit einem in Richtung Neubrandenburg fahrenden PKW 
zusammen. Im Fahrzeug des Unfallverursachers wurden zwei Personen 
schwer, im anderen Fahrzeug wurde eine Person leicht verletzt. An 
beiden PKW entstand durch den Unfall wirtschaftlicher Totalschaden. 
Der Sachschaden wird mit ca. 10.000 EUR beziffert. Die Verletzten 
wurden zur Behandlung ins Klinikum Neubrandenburg verbracht. Bis zur 
endgültigen Beräumung der Unfallstelle war die B 192 für ca. 2 
Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. 

Im Auftrag

Torsten Blauch
Polizeiführer vom Dienst,
Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg