Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Aufsteller der AfD in Greifswald beschädigt

Greifswald (ots) - Ein Hinweisgeber hat der Polizei heute (12.10.2018) eine Sachbeschädigung an einem Aufsteller vor dem AfD-Wahlkreisbüro in der Straße Am Mühlentor in Greifswald mitgeteilt. Mutmaßlich zwischen 09:10 Uhr und 09:25 Uhr haben der oder die unbekannten Täter den Metall-Werbeaufsteller, der an einem Lichtmast gesichert war, umgetreten und beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 50 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0395/5582-2224 zu melden oder sich an die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Claudia Tupeit
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2041
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: