Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

26.06.2018 – 15:33

Polizeiakademie Niedersachsen

POL-AK NI: Erste große Blutspende-Aktion an der Polizeiakademie Nienburg; 120 Liter gespendet

  • Bild-Infos
  • Download

Nienburg (ots)

Am Dienstag, den 26.06.2018 wurde an der Polizeiakademie am Standort Nienburg erstmals eine groß angelegte Blutspendeaktion durchgeführt. Die knapp 240 Spenderinnen und Spender haben je 500 ml ihres Blutes gespendet. Hierzu haben sich überwiegend die Studierenden und Teile des Stammpersonals der Polizeiakademie registrieren lassen.

Gleichzeitig bestand für die Spender die Möglichkeit, sich für die Deutsche Stammzellspender Datei (DSD) typisieren zu lassen. Das DRK war an diesem Tag mit zwei Teams und drei Ärzten vor Ort, um in der Zeit von 10:00 - 15:00 Uhr die Mengen zu bewältigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiakademie Niedersachsen
Pressestelle
Thomas Münch
Telefon: 05021 9778?704
E-Mail: pressestelle@akademie.polizei.niedersachsen.de
http://www.pa.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiakademie Niedersachsen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiakademie Niedersachsen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung