PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

27.01.2021 – 10:37

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Kennzeichen von parkenden Fahrzeugen im Stadtteil Schinkel gestohlen

Osnabrück (ots)

Diebe schlugen im Osnabrücker Stadtteil Schinkel zu und entwendeten von mehreren parkenden Autos die amtlichen Kennzeichen. In der Franz-Lenz-Straße stahlen sie zwischen Montagnachmittag (16.30 Uhr) und Dienstagmorgen (07.30 Uhr) von einem weißen VW Tiguan das vordere Kennzeichen und von einem weißen BMW das hintere Kennzeichen. In der Thomasburgstraße, zwischen dem Bruchdamm und der Carl-Legien-Straße, geriet in der Zeit von Montagnachmittag (17 Uhr) bis Dienstagnachmittag (14.15 Uhr) ein schwarzer Opel Corsa ins Visier der Täter. Von dem Kleinwagen erbeuteten sie das hintere Kennzeichen. In der Belmer Straße, zwischen der Schützenstraße und der Franzstraße, machten sich der oder die Täter zwischen Samstagnachmittag (17 Uhr) und Dienstagnachmittag (16 Uhr) an einem schwarzen Toyota Auris zu schaffen und nahmen ebenfalls das hintere Kennzeichen mit. Die Ermittler der Osnabrücker Polizei bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-2115 oder 327-3240 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073 o. 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell