PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

06.01.2021 – 11:40

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Mehrere Verletzte bei Unfall auf Pagenstecherstraße

Osnabrück (ots)

Vier leichtverletzte Personen und Blechschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag auf der Pagenstecherstraße ereignete. Ein 19-jähriger war gegen 15.40 Uhr mit einer Mercedes C-Klasse in Richtung Innenstadt unterwegs, wendete in Höhe des Volvo-Autohauses verbotswidrig über die durchgezogene Linie und stieß dabei mit einem stadtauswärts fahrenden BMW Mini zusammen. Während der Unfallverursacher unversehrt blieb, zogen sich die Insassen im Mini (vier Frauen im Alter von 23 bis 46 Jahren) leichte Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Osnabrück
Weitere Storys aus Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück