Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

14.03.2019 – 12:09

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Zeuge beobachtet PKW-Aufbrecher

Osnabrück (ots)

Im Stadtteil Wüste, in der Alfred-Delp-Straße, wurde in der Nacht zu Donnerstag (gegen 23.32 Uhr) ein unbekannter Mann von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er die Scheibe eines silbernen VW Polo einschlug. Das Auto war auf einem Parkstreifen abgestellt. Der Unbekannte flüchtete zu Fuß, ohne Beute, in Richtung "Quellwiese". Er ist ca. 1,80m groß, zwischen 20 und 25 Jahren alt, trug eine schwarze Mütze, schwarze Lederjacke, schwarze Hose, weiße Schuhe und ein weißes T-Shirt. Hinweise zu der Person bitte an die Polizei, 0541 327 2115 oder 0541 327 3203.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück