Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

16.09.2018 – 12:00

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Unfallflucht mit Steinfurter Kleinwagen

Osnabrück (ots)

Am Samstagvormittag kam es in der Kiwittstraße zu einer Unfallflucht durch den Fahrer oder die Fahrerin eines schwarzen Kleinwagens aus dem Kreis Steinfurt. Das Auto fuhr gegen 11.30 Uhr kurz vor der Einmündung zum Schnatgang an einem weißen VW Polo vorbei und streifte dabei den geparkten Wagen. Der Verursacher fuhr danach weiter und kümmerte sich nicht um den angerichteten Schaden. Zeugen des Vorfalls melden sich bitte beim Unfalldienst der Osnabrücker Polizei. Telefon: 0541-3272215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück