Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle: Pkw prallte gegen Baum

Melle (ots) - Am Samstagvormittag ist es im Ortsteil Oldendorf zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde. Der 34-jährige Meller war gegen 11.20 Uhr mit seinem Audi auf der Bad Essener Straße in Richtung Bad Essen unterwegs. In einer scharfen Linkskurve verlor der Mann vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto, kam nach rechts von der Straße ab und prallte mit seinem Fahrzeug frontal gegen einen Baum. Vermutlich ist der Meller nicht angeschnallt gewesen. Er zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungswagen ihn in ein Krankenhaus gebracht werden. Da der Verdacht auf Alkoholbeeinflussung bestand, ordnete die Polizei die Entnahme einer Blutprobe an. Der Audi hatte nur noch Schrottwert und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: