Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

24.08.2018 – 11:36

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Glandorf: Autofahrerin prallte gegen Traktor

Glandorf (ots)

Am Freitagmorgen kam es an der Einmündung Waselstraße/Heidweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 52-jährige Autofahrerin schwere Verletzungen erlitt. Der Vorfall passierte gegen 07.05 Uhr, als der Fahrer eines Traktors mit Anhänger von der Waselstraße kommend den Heideweg in Richtung Vennenberger Heide überqueren wollte. Der Mann missachtete dabei die Vorfahrt der auf dem Heideweg von rechts kommenden Glandorferin, die in der Folge mit ihrem VW Golf gegen die Front des Traktors prallte. Der Pkw schleuderte nach rechts von der Fahrbahn und in ein hölzernes Bushaltehäuschen. Dabei durchschlug das Auto teilweise dessen Rückwand. Die Fahrerin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Innenraum befreit werden. Ein Rettungshubschrauber flog die schwer verletzte Frau ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden wurde von der Polizei auf mindestens 20.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell