Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Leer/Emden

04.12.2019 – 13:57

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 04.12.19

PI Leer/Emden (ots)

++ Diebstahl von Baumaschinen ++ Diebstahl eines Radladers ++ Verkehrsunfallflucht ++

Leer - Diebstahl von Baumaschinen

Leer - Bislang unbekannte Täter entwendeten von einer Baustelle in einem Neubaugebiet an der Hamburger Straße (Ortsteil Eisinghausen) zwei Baumaschinen und eine Leiter. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen. Bei den entwendeten Gegenständen handelt es sich um eine Bandsäge, einen Hubwagen und eine Leiter. Der Schaden wird derzeit auf eine mittlere, vierstellige Summe geschätzt. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Bunde - Diebstahl eines Radladers

Bunde - In der Zeit zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen wurde von einem Firmengelände in der Straße Bunde-West ein Radlader durch einen bislang unbekannten Täter entwendet. Auf dem Gelände werden derzeit Bauarbeiten für eine neue Gewerbehalle durchgeführt. Bei dem Radlader handelt es sich um ein Fahrzeug des Herstellers "Wacker" in gelber Farbe. Der Schaden wird derzeit auf eine mittlere, fünfstellige Summe geschätzt. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Emden - Verkehrsunfallflucht

Emden - In der Zeit zwischen letzten Mittwochnachmittag, den 27.11.2019, und Montagnachmittag wurde ein grauer Audi, A4 durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Audi parkte zum Unfallzeitpunkt auf einem Parkstreifen an der Straße "Am Brauersgraben" in Höhe eines dortigen Spielplatzes. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Emden zu melden.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahnpolizei Leer 0491-929250

Polizeistation Borkum 04922-91860

Polizeistation Bunde 04953-339

Polizeistation Filsum 04957-334

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-61751

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Heike Rogner
Telefon: 0491/97690-104
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden