Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Täter durch Anwohner gestört

Meppen (ots)

Am Donnerstagabend hat sich ein unbekannter Täter gegen 23:00 Uhr in der Straße Am Wald Zutritt zu gleich zwei Wohnhäuser verschafft. Der Unbekannte gelangte in die Gebäude und betrat mehrere Wohnräume. In beiden Fällen wurde er durch die Anwohner bemerkt. Er flüchtete anschließend in den dort angrenzenden Wald. Der Mann war ca. 175 cm groß, ca. 35 Jahre alt und hatte eine schlanke Statur. Er war mit einer dunklen Jeans und einer dunklen Jacke bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei in Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Meppen
Weitere Storys aus Meppen
  • 10.01.2022 – 17:50

    Presseinformation zur aktuellen Berichterstattung / Raketen des Kalibers 110mm

    Koblenz (ots) - Der SPIEGEL berichtet in seiner Ausgabe vom 08.01.2022 über ca. 33.000 in verschiedenen Munitionsdepots der Bundeswehr gelagerte Raketen des Kalibers 110 mm, die gemäß der Berichterstattung hochexplosives Nitroglyzerin absondern und damit eine Gefährdung darstellen würden. Der Sachverhalt stellt sich wie folgt dar: Die zwischen 1981 und 1989 ...

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • 29.05.2020 – 10:06

    POL-EL: Emlichheim - Einbruch in Gartenhütte

    Emlichheim (ots) - Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Donnerstag in ein Gartenhaus am Grüner Weg eingedrungen. Die Täter brachen die Tür auf und stahlen ein verschlossenes Pedelec. Das Fahrrad konnte in unmittelbarer Tatortnähe wieder aufgefunden werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Emlichheim unter der Rufnummer (05943)92000 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion ...

  • 29.05.2020 – 10:05

    POL-EL: Emlichheim - VW Golf beschädigt

    Emlichheim (ots) - Am Donnerstag ist es an der Bahnhofstraße auf dem Parkplatz des K&K zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein dort zwischen 18.15 - 18.35 Uhr abgestellter dunkler VW Golf wurde dabei an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Der Verursacher setzte seine Fahrt anschließend fort. Hinweise nimmt die Polizei in Emlichhheim unter der Rufnummer (05943)92000 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion ...

  • 29.05.2020 – 10:04

    POL-EL: Bad Bentheim - Unfall im Begegnungsverkehr

    Bad Bentheim (ots) - Am Dienstagnachmittag ist es gegen 16:00 Uhr auf der Wilhelmstraße zu einem Unfall im Begegnungsverkehr gekommen. Dabei stießen die Außenspiegel zweier entgegenkommender PKW gegeneinander. Der in Richtung Rheine fahrende PKW-Fahrer setzte seine Fahrt im Anschluss fort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Bentheim unter der Rufnummer (05922)9800 in Verbindung zu setzen. Rückfragen ...