Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

21.01.2020 – 11:59

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - Polizei kontrolliert Großraum- und Schwerlasttransporte

Lingen (ots)

In der vergangenen Woche wurden bei Kontrollen der Verfügungseinheit der Polizei Lingen, Abteilung Schwerlast, unter anderem drei überladene Sattelzüge beanstandet. Alle drei wiesen Gesamtgewichte von über 50 Tonnen auf. Sicherheitsleistungen von 3300,- Euro wurden direkt einbehalten; zusätzlich wurden Vermögensabschöpfungsverfahren eingeleitet, die zu zusätzlichen Strafzahlungen von über 3000,- Euro führen dürften. Daneben wurde ein niederländischer Kleintransporter mit Anhänger kontrolliert, der gravierende technische Mängel aufwies. So war die Kippvorrichtung des Anhängers nicht mehr funktionstüchtig und nur mit einem maroden Spanngurt gesichert. Beleuchtungseinrichtungen am Anhänger waren nicht vorhanden. Die noch vorhandenen, beschädigten elektrischen Leitungen hingen lose vom Fahrzeug herunter. Auch hier wurde eine Sicherheitsleistung vom Verantwortlichen einbehalten. In allen Fällen wurde die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell