Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

28.04.2019 – 15:05

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Auto beschädigt

Meppen (ots)

Am Freitag, in dem Zeitraum von 10:30 bis 10:45 Uhr, ereignete sich in Meppen ein Verkehrsunfall, bei dem ein grauer Chevrolet Orlando beschädigt wurde. Der Chevrolet stand zum Unfallzeitpunkt am Fahrbahnrand der Straße Binsenweg am Wendeplatz hinter der Sophienapotheke und dem Ärztehaus. Ein unbekannter Autofahrer touchierte den geparkten Chevrolet an der Beifahrerseite. Anschließend verließ der Verursacher die Unfallörtlichkeit, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen des Unfalls werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeidienstelle in Meppen unter der Rufnummer (05931) 9490 aufzunehmen. /mal

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim