Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

28.01.2019 – 09:59

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - Zwei Verletzte nach Unfall

Papenburg (ots)

Am Sonntagmorgen ist es auf der Straße Umländerwiek rechts zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Beteiligte wurden dabei verletzt. Eine 32-jährige Frau war gegen 9.30 Uhr mit ihrem Skoda vom Spillmannsweg in Richtung Umländerwiek rechts unterwegs. Beim Einfahren übersah sie einen dort in Richtung Johann-Bunte-Straße fahrenden Ford. Es kam zum Zusammenstoß. Die 32-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen. Die 66-jährige Fahrerin des Ford kam mit leichten Blessuren davon. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 15000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim