Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

29.10.2018 – 10:20

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Geeste - Zeugen nach Prügelei gesucht

Geeste (ots)

Bereits am 17. Oktober ist es im Bereich Lange Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern gekommen. Die beiden 36- und 44-jährigen Männer waren zunächst mit ihren Autos hintereinanderher gefahren. Als einer der Beiden dann abbiegen wollte, eskalierte die Situation. Sie stiegen aus ihren Autos und gerieten körperlich aneinander. In Bezug auf den Ursprung des Vorfalles und die gegenseitigen körperlichen Angriffe machen die Beteiligten unterschiedliche Angaben. Zeugen werden daher dringend gebeten, sich unter der Rufnummer (05937)8236 bei der Polizei Geeste zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim