Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

04.10.2018 – 11:14

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Aschendorf - Unfallflüchtiger Radfahrer gesucht

Aschendorf (ots)

Bereits am 25.September kam es auf der Emdener Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 15-jähriger Radfahrer sowie sein Begleiter befuhren den Radweg in Richtung Papenburg. Der Jugendliche aus Surwold wurde dabei von einem bislang unbekannten Radfahrer überholt, wobei sich beide Lenker berührten. Der 15-Jährige verlor die Kontrolle über sein Mountainbike und stürzte zu Boden. Er zog sich schwere Verletzungen zu, so dass eine stationäre Behandlung im Krankenhaus nötig war. Der Verursacher verlor durch den Zusammenstoß eine Fahrradtasche. Er hielt an, hob die Radtasche auf und entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Zeugen die Angaben zu dem Verursacher machen können werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell