Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

23.09.2018 – 10:25

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Samern - Rollerfahrer schwer verletzt

Samern (ots)

Ein 17-jähriger Rollerfahrer wurde gestern Mittag bei einem Verkehrsunfall auf der Salzbergener Straße schwer verletzt. Der 20-jährige Fahrer eines Transporters hielt vor der Auffahrt auf die A 31 an, um den Rollerfahrer passieren zu lassen. Dann rutschte er mit dem Fuß von der Kupplung ab, so dass sich der Transporter in Bewegung setzte und den Roller erfasste. Der 17-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim