Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Osnabrück

18.03.2019 – 15:36

Polizeidirektion Osnabrück

POL-OS: Neue Leitung in der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Osnabrück (ots)

Polizeioberrat Stephan Zwerg wird neuer Leiter der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund. Der 47-Jährige hatte sich in einem entsprechenden Auswahlverfahren durchgesetzt. Stephan Zwerg wird ab dem 1. Mai 2019 seinen Dienst in Aurich und damit die Nachfolge von Hans-Jürgen Bremer antreten. Bremer, der seit April 2001 die Amtsgeschäfte der Inspektion leitet, wird Ende April in den Ruhestand versetzt. Die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund umfasst derzeit mehr als 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Stephan Zwerg begann seine polizeiliche Laufbahn 1991. Sein Werdegang führte ihn mit mehreren Stationen in der Polizeidirektion Hannover schließlich nach Ostfriesland. Seit Oktober 2018 ist Zwerg als Leiter des Zentralen Kriminaldienstes in Aurich tätig. Zuvor hatte er zehn Jahre das Polizeikommissariat in Wittmund geleitet. Dazu engagiert er sich seit 8 Jahren ehrenamtlich als Geschäftsführer des Präventionsrates im Harlingerland e.V. und als Präsident der Bürgerstiftung Harlingerland. Die Nachfolgeregelung für die Neubesetzung der Leitung des Zentralen Kriminaldienstes in Aurich sowie die der Leitung des Polizeikommissariates in Wittmund sind zur Zeit noch offen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Osnabrück
Marco Ellermann
Telefon: 0541 - 327 1024
E-Mail: pressestelle@pd-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung