Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Feuer im Mehrfamilienhaus - Brühl

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am frühen Morgen rückten heute Polizei und Feuerwehr zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Brühl aus.

    Gegen 03.00 Uhr informierte eine Zeugin, die durch Geräusche aufmerksam wurde, die Rettungskräfte  über das Feuer im Dachstuhl des Hauses auf der Waldorfer Straße. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stand ein Teil des Dachstuhls in Flammen. Sofort evakuierten die Beamten das Haus und brachten 24 Personen in Sicherheit. Nach Abschluss der Löscharbeiten konnten die Bewohner gegen 04.45 Uhr wieder zurück in ihre Wohnungen. Es wurde niemand verletzt. Der Schaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: