Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Während die Wohnungsinhaber schliefen....

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - .....wurde in ihre Wohnung in Brühl eingebrochen.

    Unbekannte Täter gelangten zwischen Samstag, 23:30 Uhr und Sonntag. 08:00 Uhr  über die Hintertür in ein kombiniertes Wohn-/Geschäftshaus auf der Kölnstraße in Brühl und arbeiteten sich bis in die dritte Etage vor. Hier hebelten sie mit einem Brecheisen die Wohnungseingangstür auf und stahlen die im Flur befindlichen Portmonees und ein Laptop. Das in der Wohnung lebende Paar schlief während der Tatzeit und bemerkte von alle dem nichts.

    Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch geben können, werden gebeten sich mit dem Kriminalkommissariat 41, Tel.: 02233-520, in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 02233/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: