Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brand in Steinzeugfabrik Frechen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Trocknungsanlage der Frechener Steinzeugfabrik, Bonnstraße, brach am Dienstnachmittag (22.11.) Feuer aus. Bei dem Versuch die Flammen zu löschen, zogen sich fünf Mitarbeiter durch die Inhalation von Rauchgasen leichte Verletzungen zu; die Verletzten wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

    Um 16.30 Uhr war der Brand in einem Verteilerkasten bemerkt worden, in dem sich die Steuerungsanlage für eine elektrische Schiebebühne befindet. Polizeiliche Ermittlungen zur Bandursache führten zu dem Ergebnis, dass das Feuer durch Funkenflug bei Arbeiten mit einem sogenannten Trennschleifer entstand.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: