Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Dieselkraftstoff gestohlen Frechen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Frechen stahlen Unbekannte im Zeitraum von Freitag bis Sonntag (7. bis 9.10.) circa 900 Liter Dieselkraftstoff aus den Tanks eines geparkten Sattelzuges. Das Fahrzeug war auf einem Parkplatz des "Spielpalast" auf der Hermann-Seger-Straße abgestellt.

    Bisherigen Ermittlungen zufolge entfernten die Täter gewaltsam die Deckel beider Fahrzeugtanks und pumpten anschließend deren Inhalt um. Zum Abtransport des Diebesgutes dürfte ein entsprechendes Transportmittel vorgehalten worden sein.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Frechen, Tel. 02233 / 52-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: