Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hehlerware der Polizei angeboten – Tatverdächtiger festgenommen Kerpen-Horrem

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - An die buchstäblich Falschen geriet gestern Nachmittag ein 27- jähriger Mann aus Bergheim, als er am Bahnhof in Kerpen-Horrem zwei Zivilbeamten des Einsatztrupps der Polizeiinspektion Mitte wertvolle Sonnenbrillen von Gucci und Armani weit unter dem regulären Verkaufspreis anbot. Nachdem die Beamten sich die Brillen hatten zeigen lassen, nahmen sie den Mann wegen Verdacht der Hehlerei fest. Bei der Durchsuchung des 27-jährigen fanden die Beamten insgesamt drei Sonnenbrillen der Marken Gucci, Armani und Boss. Die Sonnenbrillen waren nach Ermittlungen des Kriminalkommissariats Kerpen kurz zuvor in Bergheim bei einem Diebstahl entwendet worden. Der Tatverdächtige wurde mangels Haftgründen entlassen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: