Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Einbruch in Tankstelle Brühl

    Erftkreis (ots) - In Brühl gelangten am späten Sonntagabend (5.10.) bisher Unbekannte in ein Tankstellengebäude auf der Rheinstraße. Sie öffneten einen im Verkaufsraum befindlichen Tresor und entwendeten daraus mehrere hundert Euro Bargeld.

    Zwischen 22.10 und 23.20 Uhr hatten sich die Täter auf bisher unbekannte Weise Zutritt in den Verkaufsraum der Shell-Tankstelle verschafft. Anschließend öffneten sie einen dort installierten Tresor, wobei offensichtlich ein geeigneter Schlüssel benutzt wurde. Die Tat wurde durch den Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens entdeckt, der das Objekt um 23.20 Uhr bestreifte.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Brühl, Tel. 02232 / 1806-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: