Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Ehrliche Finder

    Erftkreis (ots) - Auf dem Weg zur Schule fanden am heutigen Dienstagmorgen (12.11.) in Kerpen drei Schüler (8,8,9) einen Briefumschlag. Im dem Umschlag befand sich Bargeld im Wert einer 4-stelligen Eurosumme. Die ehrlichen Finder gaben das Geld auf der Polizeiwache Kerpen ab.

  Auf die Bekanntgabe des Fundortes und der genauen Bargeldsumme wird aus verständlichen Gründen verzichtet.

  Der Eigentümer / Verlierer des Bargeldes wird gebeten, sich mit der Polizei in Kerpen, Tel. 02237 / 97302-0, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: