Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

12.11.2002 – 14:04

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Ehrliche Finder

    Erftkreis (ots)

Auf dem Weg zur Schule fanden am heutigen Dienstagmorgen (12.11.) in Kerpen drei Schüler (8,8,9) einen Briefumschlag. Im dem Umschlag befand sich Bargeld im Wert einer 4-stelligen Eurosumme. Die ehrlichen Finder gaben das Geld auf der Polizeiwache Kerpen ab.

  Auf die Bekanntgabe des Fundortes und der genauen Bargeldsumme wird aus verständlichen Gründen verzichtet.

  Der Eigentümer / Verlierer des Bargeldes wird gebeten, sich mit der Polizei in Kerpen, Tel. 02237 / 97302-0, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis