Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Elsdorf-Niederempt Brandsache

        Erftkreis (ots) - Am Montag wurde der Feuerwehr gegen 20.30 Uhr
ein Feldbrand  gemeldet. Bei dem Brandort handelte es sich um einen
bereits  abgeernteten Teil eines Getreidefeldes an der Kreisstraße
32  zwischen Bedburg-Kirdorf und Elsdorf-Niederempt. Gemeldet hatte
den Brand ein auf der BAB 61 fahrender LKW-Fahrer,  der zwei Jungen
dabei beobachtet hatte, wie sie auf dem Stoppelfeld  Stroh
zusammenfegten und anzündeten. Nach der Beschreibung des  Zeugen war
einer der beiden Jungen blond und trug rote Kleidung. Bei Eintreffen
der Polizei am Brandort war der Brand bereits von der  Feuerwehr
gelöscht.

  Hinweise auf die Identität der Jungen erbittet das   Kriminalkommissariat 11, Tel. 02233 / 52-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: