Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen-Bachem "Verhängnisvolle Schlangenlinien"

        Erftkreis (ots) - In extremen Schlangenlinien befuhr am
Sonntagabend (04.08.02) gegen  23.30 Uhr ein 25-jähriger
Fahrradfahrer den Gehweg der Hubert-Prott- Straße und machte dadurch
eine Streifenwagenbesatzung auf sich  aufmerksam. Bei der
anschließenden Kontrolle stellten die Beamten  erheblichen
Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest; ein  Alkoholtest
ergab einen Digitalwert von 1,08 mg/l (= 2,16 Promille).  Dem
25-Jährigen wurde auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen;  
aufgrund des erzielten Digitalwertes wurde auch sein Führerschein  
eingezogen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL25
Stübner
Telefon:02233/ 52-4222

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: