Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Automatenaufbrecher festgenommen

      Erftkreis (ots) - In Untersuchungshaft befindet sich seit
vergangenen Freitag (01.03.02) ein 30-jähriger Mann aus
Bergheim-Quadrath, der zuletzt am Donnerstagnachmittag
(28.02.02) in einem Bedburger Warenhaus versucht hatte, einen
Spielautomaten aufzubrechen. Dabei war er von Zeugen beobachtet
und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten worden. Der
Tatverdächtige war bereits knapp zwei Wochen zuvor an gleicher
Örtlichkeit in Erscheinung getreten, als er zusammen mit einem
37-jährigen Komplizen an zwei Münzgeldautomaten manipulierte;
seinerzeit war jedoch den beiden Männern die Flucht geglückt.
    Der zuständige Haftrichter beim Amtsgericht in Bergheim
erließ den Haftbefehl aufgrund der bestehenden
Wiederholungsgefahr.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: