Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim Trunkenheitsfahrt mit Folgen

      Erftkreis (ots) - Unter erheblicher Alkoholeinwirkung
stehend befuhr ein 27-Jähriger in der vergangenen Nacht
(07./08.02.02) mit seinem Pkw die Venloer Straße in Pulheim aus
Richtung Hauptstraße kommend in Fahrtrichtung der Landstraße L
93. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde der Fahrzeugführer
angehalten und überprüft. Hier ergab ein durchgeführter
Atemalkoholtest einen Digitalwert von 0,89 mg/l (= 1,78
Promille); auf der Polizeiwache Pulheim wurde dem Mann daraufhin
eine Blutprobe entnommen. Weitere Ermittlungen ergaben zudem,
dass der 27-Jährige zur Anhaltezeit nicht im Besitz einer
gültigen Fahrerlaubnis war.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: