Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

23.12.2015 – 13:47

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: "Schrauber" stahlen Katalysatoren - Kerpen

POL-REK: "Schrauber" stahlen Katalysatoren - Kerpen
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Von sechs Transportern eines Speditions-Unternehmens fehlen die Anlagen im Wert von etwa 10.000,- Euro.

Unbekannte schraubten in der Zeit zwischen Montag (21. Dezember, 20:00 Uhr) und Dienstag (22. Dezember, 05:00 Uhr) von sechs Daimler-Benz-LKW (Sprinter) die Auspuffanlagen nebst Katalysatoren ab. Dazu betraten sie das Gelände des Unternehmens an der Straße "Am Gewerbehof". Ein Zeuge bemerkte den Diebstahl. Die Katalysatoren und zwei komplette Auspuffanlagen fehlten.

Die Polizei fragt: "Wer hat im tatrelevanten Zeitraum Verdächtige beobachtet, die sich an den dort abgestellten Fahrzeugen zu schaffen machten?". Hinweise bitte über Telefon 02233 52-0 an das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis