Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-PDNW: Bei Alkoholfahrt überschlagen

Neustadt/Weinstraße (ots) - Vermutlich wegen übermäßigem Alkoholkonsum in Verbindung mit überhöhter ...

30.01.2002 – 12:41

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling-Urfeld Zwölf Pkw aufgebrochen

      Erftkreis (ots)

In Wesseling-Urfeld wurden in der Nacht
vom 23. zum 24.1.2002 von bisher unbekannten Tätern insgesamt
zwölf Pkw aufgebrochen.
    Aus den Fahrzeugen entwendeten die Täter Audiogeräte im
Gesamtwert von mehreren tausend Euro.
    Die Pkw waren zum Tatzeitpunkt in der sogenannten
«Waldsiedlung», im Bereich Bonner Straße / Urfelder Straße,
Rheinstraße / Bonner Straße und der A 555, abgestellt.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Brühl, Tel. 02232 / 1806-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis