Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

27.11.2015 – 11:23

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Rotlicht missachtet - Bergheim

POL-REK: Rotlicht missachtet - Bergheim
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Ein 50-Jähriger fuhr eigenen Angaben zufolge bei Rotlicht in eine Kreuzung ein und stieß gegen den Pkw eines abbiegenden 61-Jährigen.

Am Donnerstag (26. November) befuhr der 50-Jährige um 09:50 Uhr mit seinem Pkw die Bundesstraße 477 in Richtung Bundesstraße 55 (Elsdorf). An der Einmündung zur B477 befand er sich hinter einem LKW, der ihm die freie Sicht auf die Ampelanlage nahm. Daher fuhr er bei Rotlicht in die Kreuzung ein. Zu dieser Zeit bog ein 61-Jähriger mit seinem Pkw von der Kreisstraße 41 kommend auf den Zubringer zur B477 ab. Im Kreuzungsbereich stießen die Pkw zusammen. Der 61-Jährige wurde schwerverletzt und später mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Beide nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden auf Wunsch der Halter abgeschleppt. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell