Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

26.01.2015 – 11:21

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verkehrsunfall auf Kreisstraße - Elsdorf

POL-REK: Verkehrsunfall auf Kreisstraße - Elsdorf
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Ein 25-Jähriger wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik gefahren.

Am Montagmorgen (26. Januar, 06:40 Uhr) fuhr der 25-Jährige mit seinem Pkw auf der Heppendorfer Straße (Kreisstraße 30) aus Richtung Berrendorf in Richtung Widdendorf (Bundesstraße 477). Aus bisher nicht bekannten Gründen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über einen Grünstreifen. Dort prallte das Fahrzeug gegen einen Baum. Der 25-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde er in eine Klinik gefahren.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Kreisstraße für den Verkehr im betroffenen Abschnitt komplett gesperrt. Das total beschädigte Fahrzeug wurde abgeschleppt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Das Verkehrskommissariat sucht Zeugen, die zum Unfallhergang Angaben machen können. Hinweise bitte über Telefon 02233 52-0. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell