Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 141230-7-K/BM Ein Toter nach Brand in Flüchtlingsunterkunft in Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung vom 30.Dezember Ziffer 1

Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt:

Aufgrund der Obduktionsergebnisse des Mannes, der bei einem Brand in einer Unterkunft für Flüchtlinge getötet wurde, geht die Mordkommission von einem Tötungsdelikt aus. Bei dem Getöteten handelt es sich um einen 30-Jährigen.

Die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (st)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: