Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Straßenraub in Ahe
Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Freitag (21. November) um 23:45 Uhr ging ein 23-jähriger Bergheimer die K19 zwischen Sindorf und Ahe entlang. Ihm kamen zwei Fahrradfahrer ohne Licht entgegen und hielten auf seiner Höhe an. Einer stieg von seinem Fahrrad ab und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Wertgegenständen. Nachdem der Bergheimer seine Gegenstände ausgehändigt hatte, entfernten sie sich mit den Mountainbikes in Richtung Sindorf. Sie werden wie folgt beschrieben: beide männlich, ca. 25 Jahre, dunkle Hautfarbe, 180cm, schlank, kurze schwarze Haare, einer trug eine dunkle Jacke und der andere einen grauen Kapuzenpullover. Hinweise an die Polizei unter 02233/52-0. (dh)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: