Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Pkw während Schwimmbadbesuch entwendet - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Spind einer Besucherin war aufgebrochen.

Die 57-jährige Frau besuchte am Montag (27.Mai) das Schwimmbad an der Kurfürstenstraße. Gegen 14:30 Uhr bemerkte sie, dass ihr Spind aufgebrochen war. Es fehlten ihre Geldbörse und Schlüssel. Mit den Schlüsseln entwendeten die Täter den Pkw der 57-Jährigen vom Parkplatz. Es handelt sich um einen Pkw BMW/Mini Countryman in braun/schwarz, BM-BB???.

Zeugen, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 23 in Brühl, Telefon 02233 52-0. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: