Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Festnahme nach Gaststätteneinbruch

      Erftkreis (ots) - Nach einem Gaststätteneinbruch auf der
Albrecht-Dürer-Allee wurde heute (2.4.), unmittelbar nach
Mitternacht, ein 36-jähriger Drogenabhängiger auf frischer Tat
festgenommen.
    Unmittelbar zuvor hatte der Mann mit einer Spitzhacke die
Eingangstür des Ladenlokals gewaltsam geöffnet und den
Schankraum betreten. Dort stahl er mehrere Zigarettenpackungen
und 36 DM Münzgeld, das er in seinem Schuh versteckte; das
Diebesgut wurde sichergestellt.
    In seiner Vernehmung gestand der Festgenommene, bereits
einen Tag zuvor in die selbe Gaststätte eingebrochen zu sein;
eine entsprechende Anzeige war nach Tatentdeckung aufgenommen
worden.
    Der 36-Jährige wird dem Haftrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: